Ausgabe Woche 31 / 2016

Kühler Genuss für heisse Tage

Mit einem Tischmodell hat alles angefangen. Das war vor dreizehn Jahren. Heute gehört die hausgemachte Glace vom Bauernhof fest ins Angebot des «Chreisulade», dem Hofladen von Fredy und Silvia Koller in Nebikon. «Das Tischmodell hatten wir nicht lange», erinnert sich Silvia Koller. Denn bald schon zeigte sich, dass der Absatz gut läuft. Nach einem Jahr schafften Kollers deshalb eine grössere Maschine an, neun Liter Glace können mit ihr aufs Mal produziert werden. An einem guten Tag, sagt Silvia Koller, könne sie so bis zu 200 Liter Glace produzieren. mehr