Woche 9 / 2020

Kleinere Verrenkungen gehören für ihn dazu

Die diesjährige Operettenproduktion «Frau Luna» im Stadttheater Sursee wird seit Anfang Januar mit grossem Erfolg gespielt. Viele Vorstellungen sind (nahezu) ausverkauft. Aufgrund der Nachfrage wurde schon frühzeitig entschieden, am 11. März eine Zusatzvorstellung anzusetzen. Für das Ensemble bedeutet das einen weiteren anstrengenden, aber auch sehr bereichernden Abend. Luca Staffelbach aus Altishofen ist Mitglied dieses Ensembles. Der 23-Jährige ist zwar fürs Publikum nicht sichtbar, aber sehr wohl hörbar. Staffelbach ist Schlagzeuger des im Theatergraben positionierten Orchesters. Isabelle Ruf-Weber, Produktionsverantwortliche und auch Dirigentin des Orchesters, hatte vor rund zweieinhalb Jahren Kontakt mit dem jungen Musiker aufgenommen, als sie auf der Suche nach neuen Schlagzeugern war. «Ich fühlte mich geehrt und habe liebend gerne zugesagt», erinnert sich Staffelbach. Der damals 21-Jährige nahm zu jener Zeit gerade eben sein Instrumentalstudium an der Zürcher Hochschule der Künste auf. Einige Monate später erlebte er in «Boccaccio» seine Feuertaufe in einer Surseer Operettenproduktion. Im vergangenen Jahr war er bei «Der Graf von Luxemburg» erneut mit von der Partie. mehr

Archiv